• banner1.jpg
  • banner2.jpg
  • banner3.jpg
  • banner4.jpg
  • banner5.jpg
  • banner7.jpg

So erreichen Sie uns  

Behinderten Sportverband Bremen e.V.
Heinstraße 25/27
28213 Bremen

Telefon:  +49 421 2778445

Telefax:  +49 421 9606090

Email:    info(at)behindertensport-bremen.de

Büro-Sprechzeiten: 
Mittwochs 11:00 - 17:00 Uhr 
(oder nach Vereinbarung)

   

FaceBook FanBox  

joomla facebook
   

Login Form  

   

Besucherzähler  

Heute 8

Insgesamt 826

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Aktuelles

_________________________________________________________________________________________________________________

     

Blindenfussball beim SV Werder Bremen.

Seit 2012 spielen sehbehinderte und blinde Menschen beim SV Werder Bremen Fußball. In Kooperation mit der Georg-Droste-Schule Förderzentrum für Sehen und visuelle Wahrnehmung trainieren Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 17 Jahren einmal pro Woche auf dem Trainingsgelände am Weser-Stadion.

JETZT MITMACHEN!

Training für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren

an jedem Montag von 14.00 bis 15.30 Uhr

Halle & Streetsoccer-Platz Pauliner Marsch

Den Flyer gibt es hier.

Bremen, den 25.08.2016 , J. Raczkowski

_________________________________________________________________________________________________________________

     

Unsere Geschäftsstelle ist wegen Urlaub bis 12.09.2016 nur sporadisch besetzt.

Wichtige Nachrichten und Anfragen senden Sie uns Bitte an die bekannte Email-Adresse. Unser Email-Postfach wird regelmäßig betrachtet. Unsere Geschäftsstelle ist für telefonische Anfragen zeitlich begrenzt besetzt.

Bremen, den 24.08.2016 , J. Raczkowski

_________________________________________________________________________________________________________________

Erfolgreiche Fortbildung Blindenfußball  

Der Behinderten Sportverband Bremen e.V., der Bremer Fußball-Verband e.V., der SV Werder Bremen, der Landessportbund Bremen e.V. und der Deutsche Behindertensportverband e.V. haben erfolgreich eine Fortbildung im Blindenfußball am Sonntag, den 21.08.2016 in den Räumlichkeiten des Bremer Fußball-Verbandes im Weser-Stadion (Franz-Böhmert-Straße 1b, 28205 Bremen) durchgeführt.

Das bei der Fortbildung erworbene Wissen kann genutzt werden, um sowohl Menschen mit als auch ohne Sehbehinderung die Möglichkeit zu geben im Sportsystem Fuß zu fassen oder ein weiteres sportlich attraktives Angebot vor Ort bereitzustellen.

Alle Teilnehmer waren sich einig, dass es eine große Erfahrung war an dieser Fortbildung teilnehmen zu dürfen. Es gab einen sehr informativen theoretischen Teil und in der zweiten Hälte einen praktischen Teil. Im praktischen Teil konnten alle Teilnehmer kennen lernen wie es ist ohne Sehkraft Fussball zu spielen. 

Bremen, den 21.08.2016 , J. Raczkowski

_________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

TalentTage im Behindertensport

Ziel der TalentTage ist es, möglichst vielen jungen Menschen den Einstieg in den Behindertensport zu ermöglichen. Dies gilt zum einen für alle diejenigen, die bisher noch keinen Kontakt zum organisierten Sport haben und bei den TalentTagen erste Erfahrungen und Eindrücke sammeln wollen. Zum anderen ermöglichen die TalentTage jungen Menschen, die sich bereits für eine Sportart interessieren, vertiefende Erfahrungen in dieser Sportart zu sammeln, zum Beispiel durch Workshops und Lehrgänge. Dank großzügiger Spendengelder des jährlichen Firmenlaufes J.P. Morgan Corporate Challenge können die TalentTage in den Jahren 2014 bis 2019 umgesetzt werden.

Weitere Informationen finden Sie auch hier:

TalentTage-2017-Leitfaden

TalentTage-Handreichung (Stand 06.11.2015)

TalentTage_2017-Antrag-geschützt

Bremen, den 15.08.2016 , J. Raczkowski

_________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

27. Bremerhavener Behinderten-Sportfest im Nordsee-Stadion

 

Wir wünschen allen aktiven viel Spaß bei der Veranstaltung.
Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage unter Aktuelles.

Programm
10:00 Uhr Eröffnungsfeier
10:45 Uhr Freiluftwettbewerbe im Stadion
11:00 Uhr Schwimmwettbewerbe im BAD 3
11:15 Uhr Tischtennisturnier Turnhalle Gaußschule
12:00 Uhr Mittagspause
12:00 Uhr Fußballturnier um den "Werder-Cup"
15:00 Uhr Abschlussfeier mit Verlosung

Weitere Informationen finden Sie auch hier:
http://www.bremerhaven.de/buergerservice/aemter-einrichtungen/stadtverwaltung/amt-fuer-menschen-mit-behinderung/27-bremerhavener-behinderten-sportfest-im-nordsee-stadion.13968.html

Bremen, den 14.08.2016 , J. Raczkowski

_________________________________________________________________________________________________________________

Stellenausschreibung DBS SachbearbeiterIn Sportentwicklung  



Der DBS sucht einen neuen Sachbearbeiter(-in) Sportentwicklung im Bereich Rehabilitationssport 
Die Stelle ist als Vollzeitstelle (39 Std./W.) zum 1. Oktober oder später ausgeschrieben und zunächst befristet für zwei Jahre.
Fühlt ihr euch angesprochen?! Dann findet ihr unter folgendem Link weitere Informationen zur Stellenausschreibung.


Der Link zum Stellenangebot auf der DBS-Homepage: 
http://www.dbs-npc.de/nachrichten-739/items/sachbearbeiter-in-sportentwicklung-6584.html

Der Link zum Facebook-Beitrag: 
https://www.facebook.com/DeutscherBehindertensportverband/posts/1053370228093040

Weitere Informationen finden Sie auch hier

Bremen, den 08.08.2016 , J. Raczkowski

 

_________________________________________________________________________________________________________________

Du möchtest eine Übungsleiterlizenz 

für den Sport von Menschen mit Behinderung erwerben?

Deine bisherige Qualifikation erweitern?

 

Dann bist Du hier genau richtig! Finde Deine passende Aus-, Fort- oder Weiterbildung im Sport von Menschen mit Behinderung.

Schaue Dir online den aktuellen DBS-Lehrplan an oder informiere Dich bei uns (Tel. 0421-2778445).

Einen Flyer gibt es hier

Bremen, den 01.08.2016 , J. Raczkowski

_________________________________________________________________________________________________________________

 

   
© (c) 2016 Behinderten Sportverband Bremen e.V.